Marbacher Vielseitigkeit CIC* und CIC***

Foto: Martina Heckele

Bereits Tradition und damit fest verankert in meinem Turnierkalender ist das Wochenende der Marbacher Vielseitigkeit. Einmal mehr erwartete uns ein top organisiertes Turnier, ein schöner Geländekurs rund um das HuL Gestüt und eine großartige Stimmung. Hier kommen Pferd, Reiter und Besucher voll auf ihre Kosten.

Cloé startete als erstes in der Dressur und legte eine souveräne Aufgabe hin. Mit 43,8 Punkten verließ sie das Viereck. Auch Bob war konzentriert und toll zu reiten. Für ihn hieß es 45,2 Minuspunkte. Am Abend ging es für beide Pferde noch in das Springen. Cloé behielt ihre gute Form bei, lediglich 3 Zeitstrafpunkte wurden hinzu addiert. Absolut routiniert und mit schöner Manier absolvierte Bob den Kurs ebenso mit Null Fehlerpunkten. Am Geländetag hieß es dann noch einmal voll Konzentration für uns alle. Beide Pferde fühlten sich klasse an und meisterten die doch recht anspruchsvolle Geländestrecke mit Bravour. Im Gesamtklassement belegte Bob damit Rang 4 und Cloé Rang 6.

Für Oscar ging es am Donnerstag bereits schon auf den Paradeplatz für die Dressur. Er fühlte sich von Beginn an doch recht fest und nervös an, das blieb auch von den Richtern nicht unbeobachtet und spiegelte sich in den Noten wieder. Somit ging es mit 48,2 Minuspunkten in das Cross. Wer Marbach kennt, weiß, dass es schwer ist in der Zeit zu bleiben , wer aber auch Oscar kennt, weiß, dass er gerne galoppiert und umso mehr umso besser fühlt er sich. So schafften nur wir und ein anderes Pferd-Reiter Paar innerhalb der Optimalzeit durchs Ziel zu galoppieren. Rang 3 war somit unsere Ausgangsposition für das abschließende Springen. Oscar war nach dem Gelände leider viel zu vorsichtig im Parcours, wir haben keinen schönen Rhythmus bekommen und so musste ich eine Verweigerung und einen Hindernisfehler in Kauf nehmen. Mit 61,2 Minuspunkten landete er damit noch auf Rang 9. Die erste Qualifikation für die Europameisterschaften haben wir damit in der Tasche. Daumen drücken ist nun angesagt für seinen Start bei der CCI*** in Saumur. Unter folgendem Link könnt ihr euch ein kleines Statement zu meiner Geländerunde mit Oscar anschauen : https://www.facebook.com/EventingMarbach/?hc_ref=PAGES_TIMELINE

Foto: Kerstin Hoffmann